Zum Hauptinhalt springen
Mann mit schwarzem Hemd und schwarzen Kopfhörern

Was sind Marketingkampagnen?

Was sind Marketingkampagnen?

Erinnern Sie sich an die letzte Werbekampagne, die Sie gesehen haben? Vielleicht war es die Werbung für ein neues Produkt Ihres Lieblingsunternehmens oder für einen bevorstehenden Ausverkauf in Ihrem Lieblingsgeschäft. Wie dem auch sei, Marketingkampagnen sind ein wichtiger Bestandteil der meisten Unternehmen. Aber was SIND Marketingkampagnen? Und wie können Sie eine erstellen, die für Ihr Unternehmen erfolgreich sein wird? In diesem Blogbeitrag beantworten wir diese Fragen und mehr! Lesen Sie weiter, um alles über Marketingkampagnen zu erfahren und wie Sie Ihre eigenen erstellen können.👇🏼

Was sind Marketing-Kampagnen?

Zunächst ist es wichtig zu verstehen, was Ihre KPI sind. KPI ist ein Akronym, das für Key Performance Indicators (Leistungsindikatoren) steht, d. h. für die spezifischen, messbaren Ziele, die Sie mit Ihrer Marketingkampagne erreichen wollen. Sobald Sie wissen, was Ihre KPI sind, können Sie damit beginnen, Ihre Marketingkampagne darauf auszurichten.

Es gibt viele verschiedene Arten von Marketingkampagnen, die Sie erstellen können, aber die gängigsten sind:

Die Erfolgsmessung ist wichtig, denn sie bestimmt, ob die Kampagne erfolgreich war oder nicht. Die gängigsten Methoden zur Erfolgsmessung sind:

Da Sie nun wissen, was Marketingkampagnen sind und wie man ihren Erfolg misst, ist es an der Zeit, mit der Erstellung Ihrer eigenen zu beginnen! Doch bevor Sie das tun, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

Marketingkampagnen sind eine Reihe von Marketingaktivitäten, die gemeinsam geplant und durchgeführt werden, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Das mag etwas verwirrend klingen, also lassen Sie uns das aufschlüsseln. Es ist wichtig, sich das Marketing anderer Unternehmen anzuschauen, um neue Ideen zu bekommen. Jedes kleine Unternehmen kann ein kurzes Video erstellen und mit einer kontrastreichen Botschaft beginnen.

Für neue Unternehmen ist es eine Herausforderung, die richtige Zielgruppe zu finden. Es gibt drei Hauptarten von Marketingkampagnen: Kampagnen zur Markenbekanntheit, Kampagnen zur Lead-Generierung und Verkaufs- oder Konversionskampagnen. Um die Verkaufszahlen zu steigern, sollten Sie eine CTA (Call to Action) verwenden.

Kampagnen zur Markenbekanntheit

Markenbekanntheitskampagnen sollen den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens und seiner Produkte oder Dienstleistungen erhöhen. Sie umfassen in der Regel Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Fernsehspots, Radiowerbung, Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften, Bannerwerbung auf Websites und Beiträge in sozialen Medien.

Kampagnen zur Lead-Generierung

Lead-Generierungs-Kampagnen sind darauf ausgerichtet, Leads (d. h. potenzielle Kunden) für Ihr Unternehmen zu gewinnen. In der Regel handelt es sich dabei um Marketingaktivitäten, die Menschen dazu ermutigen, ihre Kontaktinformationen anzugeben, z. B. einen Newsletter zu abonnieren, ein Formular auf Ihrer Website auszufüllen oder Sie anzurufen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Kampagnen zur Umstellung

Konversationskampagnen sollen Menschen, die Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen bekundet haben, dazu bewegen, diese zu kaufen. Sie umfassen in der Regel E-Mail-Marketing, bezahlte Suchmaschinenwerbung und Retargeting. graTA-Unternehmen könnten Kampagnen durchführen, die

Eine Zielgruppe anzusprechen kann eine sehr teure Angelegenheit sein. Ich erinnere mich, wie ich teure Werbetexte kaufte und zu Linkedin oder Facebook ging, ohne meine Zielgruppe zu kennen. Ja, eine Werbeagentur wäre willkommen gewesen ... aber das ist Unternehmertum, oder?

Erfolgreiche Marketingkampagnen mit digitalen Kanälen

Digitale Kanäle sind die verschiedenen Wege, über die Sie mit Ihren Kunden und potenziellen Kunden online kommunizieren können. Dazu gehören Websites, Social-Media-Plattformen, E-Mail-Newsletter und bezahlte Werbekampagnen.

Die Aufmerksamkeit des Publikums ändert sich ständig, daher ist es wichtig, mit dem Trend Schritt zu halten.

Wenn Sie eine Marketingkampagne planen, müssen Sie überlegen, über welche digitalen Kanäle Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen können. Sie müssen auch darüber nachdenken, welche Art von Botschaft Sie senden möchten und welche Handlungsaufforderung Sie Ihrem Publikum geben möchten.

Suchmaschinen können Ihnen helfen, das Interesse des Zielmarktes zu erkennen, indem Sie Wörter suchen und sie in der Google Search Console oder Semrush analysieren. Diese Tools werden Ihnen bei der Planung helfen. Erfolgreiche Kampagnen im Internet sollten auch eine klare Handlungsaufforderung wie "Abonnieren", "Herunterladen" oder "Jetzt kaufen" enthalten. Digitale Werbung unterscheidet sich von Printwerbung, weil die Menschen sofort handeln können.

E-Mail-Marketing kann sehr effektiv sein, wenn Sie über eine Datenbank mit potenziellen Kunden verfügen oder eine Kampagne zur Lead-Generierung durchführen. Sie können E-Mails nutzen, um Newsletter, Produktinformationen, Gutscheincodes und Sonderangebote zu versenden. Außerdem können Sie damit die Beziehung zu Ihren Kunden und potenziellen Kunden pflegen, indem Sie ihnen persönliche Nachrichten schicken.

Wie man eine erfolgreiche Marketingkampagne durchführt

Um eine erfolgreiche Marketingkampagne durchzuführen, sollte sich ein Unternehmen die Zeit nehmen, umfassend zu planen. Zunächst müssen Sie einen Unterschied zwischen Ihren potenziellen Kunden und Ihren treuen Kunden machen.

Interessenten sind Personen, die noch nichts bei Ihnen gekauft haben, während Kunden Personen sind, die bereits mindestens einen Kauf getätigt haben. Sobald Sie Ihre Zielgruppe identifiziert haben, müssen Sie eine Kommunikationsstrategie entwickeln, die bei ihr Anklang findet. Ihre Botschaften sollten klar, prägnant und für Ihre Zielgruppe relevant sein.

Kleine Unternehmen haben ein großes Potenzial

Kleine Unternehmen haben nicht die gleichen Probleme wie große Coca-Cola-ähnliche Unternehmen. Sie können ihre Markenbekanntheit leicht mit A/B-Tests steigern. Mit den digitalen Formularen von InvestGlass können Sie in weniger als 10 Minuten ein Webformular erstellen, um Informationen von Leads zu sammeln oder Fragen in Form eines Tests zu stellen. Mit einfachen und kurzen Fragebögen wird das Engagement leicht gemacht.

Sie können diese Webformulare auch in Ihrem Blog und auf Ihrer Website einfügen, wo Sie Aufmerksamkeit erregen. Online-Marketing ist eine großartige Möglichkeit für kleine Unternehmen, weil es erschwinglich und messbar ist. Sobald Sie Ihre Botschaft entwickelt haben, müssen Sie einen Plan erstellen, wie Sie Ihre Kampagne durchführen wollen.

Nützliche Tools für Marketing-Kampagnen

Mit InvestGlass haben wir ein einzigartiges All-in-One-Tool entwickelt. Sie werden ein vollständig anpassbares CRM finden. Ein CRM ist ein System, mit dem Sie den Überblick über Ihre Leads und Kunden behalten. Sie können es auch verwenden, um die Kontaktinformationen Ihrer Kunden, die Kaufhistorie und andere wichtige Daten zu speichern. Die Webformulare werden dann direkt mit dem CRM verbunden, um Informationen ohne Code und Papier zu erfassen...

Dann können die Vertriebsmitarbeiter die Zielgruppe auswählen, die sie ansprechen möchten, die Produkte, für die sie werben möchten, und diese Kontakte dann in eine Liste - die Kampagnenliste - aufnehmen. Die Kampagne wird mit einer Pipeline, einer Stufe und einem Standardformular eingerichtet, wenn Sie das Kampagnentool für eine systematische telefonische Interaktion nutzen möchten.

SMS und Marketingkampagnen

Auch SMS sind sehr nützlich, um Ihre Kunden zu erreichen. Sie können SMS für Benachrichtigungen (Zahlung, Lieferung, Reservierung...), für Marketing oder zur Kundenbindung verwenden. Je nach Land, in dem Sie tätig sind, benötigen Sie möglicherweise eine spezielle Genehmigung für den Einsatz von SMS. Wir haben großartige Beispiele für SMS-Marketing mit Banken und KYC-Sanierungsunternehmen entwickelt.

Mehr Kunden wissen es zu schätzen, eine SMS statt einer E-Mail zu erhalten. Außerdem können E-Mails in den SPAM-Ordnern verloren gehen. Nicht jeder kann Zugang zu E-Mails haben, aber jeder hat Zugang zu SMS.

Person schreibt auf weißem Papier

E-Mail und Ihre Marketingteams

Durch die COVID-Situation wurde die E-Mail aufgrund der sozialen Distanzierung zu einem zentralen Instrument für Marketingkampagnen und KYC-Maßnahmen. E-Mail ist ein einfacher Weg, um Nachrichten zu versenden, zum Beispiel für ein Treueprogramm, einen Stolzmonat oder Eventmarketing. Mit dem InvestGlass-Formular können Sie das individuelle Formular mit Passwortschutz versenden, um sicherzustellen, dass der richtige Kontakt das richtige Formular öffnet. Dieses Tool ist extrem leistungsstark, um eine effektive Marketingkampagne aufzubauen. Die Nachricht ist natürlich länger als eine einfache SMS. Außerdem können Sie in die E-Mail "konservierte" Variablen einfügen. Dann werden die E-Mails mit Feldern versehen, die Sie zuvor erfasst haben... Sehr geehrter Herr... sehr geehrte Frau... Ihre Geschäftsnummer... das nennen wir nutzergenerierte Inhalte.

Die Kampagnen sind nicht nur auf Werbung angewiesen, sondern können auch Demonstrationen, Videokonferenzen und andere interaktive Techniken beinhalten. Elemente können in Ihre E-Mails eingefügt werden.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Strategie für Ihre E-Mails haben, da Ihr Ranking durch Direktwerbung, die vom Algo als Spam eingestuft wird, beeinträchtigt werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie aktuelle Kunden mit voller GDPR-Erlaubnis ansprechen.

Telefon- und Marketingstrategie

Wenn Ihr Zielpublikum einen komplexen Prozess repräsentiert, Sie eine limitierte Auflage teilen oder sicherstellen möchten, dass Sie positive Emotionen hervorrufen, dann werden Sie sich für eine Telefonlösung entscheiden. InvestGlass arbeitet mit VOIP-Tools wie Aircall, Skype und Genesys. Die Tools sind direkt mit InvestGlass CRM verbunden, was bedeutet, dass die Interaktionen in einem Kontaktbericht aufgezeichnet werden. Dies ist sehr praktisch, um den Ertrag Ihrer Marketingkosten zu berechnen.

Eine gute Kampagne bringt die Leute zum Reden. Wir empfehlen Ihnen, maßgeschneiderte Schaltflächen und digitale Formulare mit einem vorgefertigten Fragebogen zu ergänzen. Diese Fragebögen können Kaufentscheidungen mit den vorgefertigten Verkaufsprozessen und Pitches vorantreiben.

Abschließend möchte ich sagen, dass Sie sich nicht auf einen Kanal beschränken sollten, sondern mehrere Verbreitungskanäle nutzen sollten, um ein breiteres Publikum zu erreichen, und dass Sie sicherstellen sollten, dass Ihre Botschaft überzeugende Erlebnisse bietet.

schwarzer Flachbildfernseher im Wohnzimmer angeschaltet

Robotergestützte Prozessautomatisierung ist ein Muss im Jahr 2022

Robotische Prozessautomatisierung ist ein Begriff für Software, die die Arbeit eines Menschen teilweise oder vollständig automatisieren kann. Sie ist verwandt mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, also anderen Begriffen, die Computersysteme beschreiben, die lernen und selbstständig arbeiten können, ohne explizit programmiert zu werden.

Die Automatisierung des E-Mail-Marketings ist eine gute Möglichkeit, die Effizienz von Kampagnen zu verbessern und den ROI zu steigern. Es ist kein Geheimnis, dass die Automatisierung von Routineaufgaben Ihnen helfen kann, sich auf wichtigere Dinge zu konzentrieren, aber wie sieht es mit dem Marketing aus? Ist die Automatisierung des E-Mail-Marketings eine gute Idee? Die Antwort ist ein klares Ja! InvestGlass CRM unterstützt Sie mit Reporting-Tools, um den Erfolg Ihrer Marketingkampagne zu messen. Die Marketing-Bemühungen, aber die Kampagne selbst würde den einzigen Zweck der Generierung von Leads beibehalten, und nur diesen einen einzigen Zweck. 

Leistungsindikator für eine Marketingkampagne

Ein Key Performance Indicator (KPI) ist eine Kennzahl, mit der der Erfolg einer Marketingkampagne bewertet werden kann. Es gibt viele verschiedene KPIs, die verwendet werden können, und die von Ihnen gewählten hängen von Ihren Zielen für die Kampagne ab.

Einige Beispiele für KPIs, die für eine Marketingkampagne verwendet werden könnten, sind:

  • Anzahl der generierten Leads
  • Anzahl der getätigten Verkäufe
  • Anzahl der neu gewonnenen Kunden
  • Erhöhung der Markenbekanntheit oder Reichweite
  • Zunahme des Internetverkehrs
  • Verbindung zu mobilen Geräten
  • Bestehende Kunden besuchen
  • Anstieg der Suchergebnisse
  • Pay-per-Click-Verhältnis
  • Organischer Verkehr Konvertierung
  • Nutzerbindung in Minuten
  • Bündelung der Markenbekanntheit für ein bestimmtes Produkt - komplexer zu verfolgen

Beispiele für gute Marketing-Kampagnen

Gute Marketingkampagnen sprechen zunächst die Probleme der Kunden an. Deshalb muss Ihre Botschaft einfach und direkt sein. Vergewissern Sie sich, dass dieser kleine Satz, dieses Bild oder Video dem Ziel Ihrer Kampagne perfekt dient. Die Ziele der Kampagne sollten mit den allgemeinen Unternehmenszielen übereinstimmen

Ein neues Konzept kann mit einer A/B-Strategie getestet werden, aber Sie sollten sicherstellen, dass Sie Ihr Endziel erreichen. Deshalb sollten Sie Marktforschung betreiben, bevor Sie loslegen.

Wenn Sie ein neues Produkt, einen Fonds, eine Bank oder eine Produkteinführungskampagne auf den Weg bringen wollen, ist das eine Frage des Zeitplans und der Agenda. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie sich mit Spezialisten für Öffentlichkeitsarbeit und Journalisten in Verbindung setzen werden.

Abschließende Überlegungen zu den besten Marketingkampagnen

Wenn Sie bereit sind, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben und all die erstaunlichen Marketing-Tools zu nutzen, die InvestGlass zu bieten hat, dann melden Sie sich noch heute für ein Swiss Cloud-Konto an. Unser Team steht bereit, um Ihnen bei den ersten Schritten zu helfen und das Beste aus unserer Plattform herauszuholen. Von Lead Management und Tracking bis hin zu Social Media Monitoring und Content-Optimierung - wir haben alles, was Sie brauchen, um Ihre digitale Marketingstrategie auf Touren zu bringen. Worauf warten Sie also noch? Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion!