Zum Hauptinhalt springen

Welches ist das beste Vor-Ort-CRM?

Beste digitale Banken in der Schweiz

Wenn es um Lösungen für das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) geht, ist Software vor Ort ein wesentlicher Faktor für das Wachstum und die Förderung starker Kundenbeziehungen. Um Ihnen bei der Auswahl der besten Lösung zu helfen, die Ihren geschäftlichen Anforderungen im Jahr 2024 entspricht, haben wir verschiedene Funktionen und Vorteile dieser Programme verglichen, damit Sie eine kluge Entscheidung treffen können. Von CRM-Systemen, die speziell für On-Premise-Netzwerke entwickelt wurden, bis hin zu cloudbasierten Alternativen bietet dieser Artikel alle Informationen, die Sie für die verschiedenen Arten der besten On-Premise-CRM-Software und -Tools benötigen, die für Unternehmen verfügbar sind, die ihre Kundenbeziehungen jetzt oder in Zukunft verbessern möchten.

Wichtigste Erkenntnisse

  • Verstehen Sie die Funktionen und Vorteile von On-Premise-CRM-Lösungen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.
  • Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Lösung Faktoren wie Zugänglichkeit, IT-Anforderungen, Budget und Datensicherung und schützen Sie sich mit CLOUD ACT.
  • Die Umstellung von On-Premise auf Cloud-CRM kann Skalierbarkeit und Kosteneinsparungen bieten, erfordert jedoch eine proaktive Planung für eine erfolgreiche Implementierung.

Verständnis von On-Premise-CRM im Vergleich zu cloudbasiertem CRM

Wenn es um CRM-Software geht, bieten On-Premise-Lösungen Unternehmen eine umfassendere Kontrolle über ihre Kundendaten und eine breitere Palette von Anpassungsoptionen. Dies kann zwar für kleine Unternehmen von Vorteil sein, die spezielle Anforderungen haben oder sich Sorgen um den Datenschutz machen, aber die Einrichtung einer Vor-Ort-Lösung ist in der Regel auch mit höheren Kosten für die Einrichtung und Wartung verbunden.

Beste digitale Banken in der Schweiz
Vor-Ort-Lösungen sind ein Muss für digitale Banken

Aus diesem Grund sollten Sie immer einen Vergleich zwischen cloudbasierten und vor Ort installierten CRM-Software-Systemen anstellen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Es ist wichtig, dass Sie berücksichtigen, wie sich beide Varianten auf alle Aspekte Ihres Geschäftsbetriebs auswirken - von der Budgetierung bis hin zu den IT-Anforderungen.

Top 5 On-Premise CRM-Lösungen für 2024

Da Kundendaten und -einblicke für den Erfolg von Unternehmen nach wie vor unerlässlich sind, ist die Nachfrage nach zuverlässigen On-Premise- und Cloud-basierten CRM-Softwarelösungen gestiegen. Bis 2024 werden voraussichtlich fünf dieser weit verbreiteten Optionen InvestGlass, Microsoft Dynamics 365 For Sales, Infor CloudSuite CRM, Pega CRM und SugarCRM sein. Jedes von ihnen bietet eine Reihe von Funktionen, die auf die jeweiligen branchenspezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind, und bietet gleichzeitig den Vorteil, dass solche Funktionen nur dann zur Verfügung stehen, wenn sie in den Geschäftsräumen betrieben werden, im Gegensatz zu cloudbasierten Systemen. Es ist diese Kombination, die die Wahl zwischen ihnen zu einer idealen Option macht, abhängig von den individuellen Anforderungen des Unternehmens.

InvestGlass - Schweizer Unternehmen - Nach Schweizer Recht

InvestGlass ist eine leistungsstarke CRM-Softwarelösung, die speziell für Finanzunternehmen entwickelt wurde, um deren Umsätze zu maximieren und gleichzeitig die Datensicherheit zu gewährleisten. Sie bietet anpassbare Registerkarten, Datensatzfelder und Layouts mit KI-gesteuerten Erkenntnissen, damit Vertriebsteams effizienter verkaufen können. InvestGlass bietet einen umfassenden Support sowie Schulungsressourcen, um eine effiziente Implementierung der Software im täglichen Gebrauch zu gewährleisten. Kurz gesagt, dieses eine CRM-Software-Tool gibt Unternehmen die Gewissheit, ein erfolgreiches Unternehmenswachstum zu gewährleisten, ohne dass vertrauliche Informationen verletzt oder sensible Kundendaten gefährdet werden.

Die Strategie von InvestGlass besteht darin, die Einrichtung in einer Umgebung, auf die Ihr Berater Zugriff hat, "vorzubereiten". Sobald alles fertig ist, wird die vorgefertigte Version in die Infrastruktur des Kunden kopiert.

InvestGlass Installation vor Ort
InvestGlass Installation vor Ort

Microsoft Dynamics 365 für Vertrieb - Amerikanisches Unternehmen - Unter CLOUD ACT

Microsoft Dynamics 365 for Sales ist eine allumfassende CRM-Lösung, die sowohl vor Ort als auch in der Cloud eingesetzt werden kann und eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen erfüllt. Dieses multifunktionale System umfasst eine KI-gesteuerte Kundenerkennung, die Automatisierung von Vertriebswegen sowie Beratungstools, die den Vertriebsmitarbeitern dabei helfen, ihre Gesamtleistung zu optimieren.

Diese CRM-Lösung bietet außerdem Funktionen zur Automatisierung des E-Mail-Marketings, Ressourcen zur Lead-Generierung, Funktionen zur Umsatzprognose sowie eine umfassende Kundenservice-Suite! Neben diesen Vorteilen bietet es dank seiner anpassbaren API auch integratives Projektmanagement und Buchhaltungsfunktionen. So haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kundenbeziehungen effektiv zu steuern, indem sie optimierte CRM-Daten nutzen, die sorgfältig aus den zuvor gesammelten Kundeninformationen ausgewählt wurden.

Diese hochentwickelte Plattform ermöglicht es dem Vertriebsteam, sich mit Hilfe von integrierten Systemen wie Microsoft Dynamics 365 for Sales effizient durch die sich ständig verändernden Märkte zu bewegen und dabei den Fokus auf die Verbesserung bestehender und die Entwicklung neuer Geschäftsbeziehungen durch dynamische Strategien zu legen, die dank der ausgezeichneten Leistung der heute verfügbaren zuverlässigen CRM-Lösungen entschieden werden.

Infor CloudSuite CRM - Amerikanisches Unternehmen - Unter CLOUD ACT

Infor CloudSuite CRM ist eine umfassende und branchenspezifische Customer Relationship Management (CRM)-Lösung, die Unternehmen einen allumfassenden Überblick über die Kundenaktivitäten an verschiedenen Berührungspunkten wie Vertrieb, Marketing, Support und Service bietet. Mit Funktionen wie anpassbaren Dashboards, Lead-/Opportunity-Management und Datenaustausch in Echtzeit können Kunden die Wirkung jeder Interaktion über den gesamten Lebenszyklus ihres Geschäftsprozessmanagements hinweg maximieren und gleichzeitig wertvolle Einblicke in ihre Kunden gewinnen, was ihnen hilft, ihren Umsatz zu steigern. Das Management von Geschäftsprozessen kann mit dieser Software optimiert werden, da sie auf bestimmte Branchen zugeschnitten ist. So können Kundendienstteams dank zugänglicher, sortierter Informationen effizienter arbeiten und bessere Entscheidungen für die zukünftige Strategieplanung treffen.

Pega CRM - Amerikanisches Unternehmen - Unter CLOUD ACT

Pega das CRM-System, eine Low-Code-Unternehmenslösung, bietet Kunden die Möglichkeit, Kundeninteraktionen zu verbessern und ihre Vertriebsautomatisierung zu optimieren. Drei Hauptmerkmale dieses leistungsstarken Systems sind: KI-Integration in Echtzeit zur Serviceverbesserung, umfassende Berichtsfunktionen über mehrere Plattformen wie Mobiltelefone und ein Online-Selbstbedienungsportal, das speziell auf Ihre Branche oder Unternehmensgröße zugeschnitten ist. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz kann dazu beitragen, die Bedürfnisse der Benutzer während des gesamten Prozesses zu antizipieren, die Gesamtzufriedenheit zu erhöhen und gleichzeitig Gewinne zu erzielen. Die intelligente Technologie von Pega sorgt also für eine hervorragende Optimierung der Kundeninteraktion zusammen mit fortschrittlichen, effizienten Vertriebsprozessen auf einer zentralen Plattform.

SugarCRM - Amerikanisches Unternehmen - Unter CLOUD ACT

CRM ist eine gute Wahl für Unternehmen, die ein hohes Maß an Kontrolle und Personalisierungsmöglichkeiten benötigen, da SugarCRM umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten in seiner On-Premise-Hosting-Plattform bietet. Diese CRM-Lösung bietet Anwendern leistungsstarke Tools zur Verbesserung von Marketingaktivitäten, Vertriebsprozessen und Kundendienstleistungen. Gleichzeitig können sie von fortschrittlichen Automatisierungsfunktionen wie Kollaborations- und Kommunikationssystemen sowie automatisierten Berichts-Dashboards und Technologien zur Automatisierung des E-Mail-Marketings profitieren, die das Wachstum ihres Unternehmens durch verbesserte Kundenbeziehungen fördern können. Dieses vielseitige Tool bietet Einzelpersonen oder Unternehmen die Flexibilität, es an ihre spezifischen Anforderungen anzupassen.

Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines On-Premise CRM berücksichtigen sollten

Bei der Auswahl einer Cloud-basierten CRM-Lösung müssen Unternehmen eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, die bestimmen, ob das Produkt für sie am besten geeignet ist oder nicht. Erreichbarkeit ist der Schlüssel - benötigen Teammitglieder auch außerhalb der Bürozeiten Zugang? Auch die IT-Abteilung muss berücksichtigt werden. Ihre Aufgabe umfasst die Einrichtung von Servern und das Laden von Daten sowie die tägliche Wartung, Fehlerbehebung und den Austausch von Geräten. Die Einhaltung von Datenschutzstandards kann nur gewährleistet werden, wenn regelmäßige Backups durchgeführt werden. Das Budget spielt bei dieser Entscheidung eine große Rolle, denn auch wenn die anfänglichen Kosten im Vergleich zu cloudbasierten Lösungen niedriger erscheinen, ist die laufende Wartung dennoch teuer. Daher muss die Kosteneffizienz für jedes Unternehmen sorgfältig geprüft werden, bevor man sich für eine On-Premise-Option gegenüber cloudbasierten Optionen entscheidet, die sich oft als flexibler erweisen und die Bereitstellung einfacher machen, während sie die bestehende Infrastruktur weniger stören.

Vor-Ort-CRM vs. Cloud-CRM: Pro und Kontra

Bei der Auswahl der besten CRM-Softwarelösungen müssen sich Unternehmen zwischen On-Premise- und Cloud-Versionen entscheiden. Vor-Ort-Lösungen bieten eine bessere Kontrolle über die Daten und mehr Anpassungsmöglichkeiten, sind aber oft mit höheren langfristigen Betriebskosten in Form von Einrichtungs- und Wartungskosten verbunden. Cloud-basierte Systeme sind kosteneffizienter, da der Zugriff von mehreren Geräten aus möglich ist und die Sicherheitsmaßnahmen dem Industriestandard entsprechen. Unternehmen sind unter Umständen nicht völlig unabhängig, da sie bei Hardware- oder Software-Support stark von Anbietern abhängig sind.

Die richtige Wahl hängt weitgehend von den Bedürfnissen des Unternehmens ab. Faktoren wie Skalierbarkeit, Anpassungsmöglichkeiten, Preisklasse und vor allem der Grad des Datenschutzes müssen berücksichtigt werden, bevor eine fundierte Entscheidung getroffen werden kann! In letzter Zeit ist jedoch eine Verlagerung hin zu cloudbasierten Lösungen zu beobachten, da die anfänglichen Implementierungskosten in der Regel niedriger sind als bei anderen Lösungen und zusätzliche Funktionen wie die sofortige gemeinsame Nutzung von Kapazitäten und die standortunabhängige Verfügbarkeit geboten werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es bei der Prüfung potenzieller CRM-Anbieter wichtig ist, sich nicht nur auf die Optionen "Vor-Ort-CRM" (größeres Maß an Autonomie) oder "CRM-Lösung" (mit Vorteilen wie Erschwinglichkeit) zu konzentrieren. Wenn Sie die Vor- und Nachteile abwägen, können Sie sicherstellen, dass Sie den Anbieter finden, der am besten geeignet ist, um einen besseren Einblick in die Unternehmensabläufe zu erhalten und gleichzeitig die notwendigen Schritte zur Wahrung der Vertraulichkeit zu unternehmen.

Umstellung von On-Premise auf Cloud CRM

Wenn sich Unternehmen dafür entscheiden, von einem lokalen CRM-Datenbestand und -System auf eine cloudbasierte Softwarelösung umzusteigen, ergeben sich aus dem Übergangsprozess Vorteile und Schwierigkeiten. Zu diesen Vorteilen gehören eine höhere Skalierbarkeit, bessere Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Kosteneffizienz, da diese Dienste in der Regel mit geringeren langfristigen Kosten verbunden sind.

Es gibt Herausforderungen, die berücksichtigt werden müssen, wie z.B. Datenmigrationsprozesse, Benutzerakzeptanz und die Integration bestehender Systeme, damit alles reibungslos abläuft. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie proaktiv vorgehen, damit etwaige Hindernisse während der Transformationsphase zwischen den beiden Arten von Modellen - einer On-Premise-Lösung - schnell beseitigt werden können. Eine andere, die von spezialisierten Unternehmen (CRM-Anbietern) bereitgestellt wird.

Im Hinblick auf die Sicherheit von Kundendaten beim Übergang von einem stationären zu einem cloudbasierten Systemmodell ist es für Unternehmen, die Hilfe von Cloud-Anbietern in Anspruch nehmen, wichtig, dass sie über fortschrittliche Maßnahmen und Richtlinien verfügen, die den Datenschutzbestimmungen entsprechen und zusätzliche Zugriffskontrollfunktionen sowie Authentifizierungsmechanismen und Verschlüsselungsverfahren zum Schutz sensibler Datenübertragungsmethoden implementieren, die sicher auf stationären Lösungen gespeichert sind.

Branchenspezifische On-Premise CRM-Lösungen

Der Einsatz einer auf eine bestimmte Branche zugeschnittenen On-Premise-CRM-Lösung kann viele Vorteile bieten, z. B. maßgeschneiderte Funktionen und Integrationen mit relevanten Tools. Diese Lösungen von Anbietern wie Microsoft Dynamics, Salesforce oder Zoho sind mit dem Wissen über verschiedene Branchen ausgestattet und bieten Unternehmen effiziente Strategien für das Kundenbeziehungsmanagement für erfolgreiches Wachstum.

Durch die Anpassung dieser Plattformen an die individuellen Bedürfnisse können sie bessere Ergebnisse erzielen, indem sie ihre Geschäftsprozesse straffen, was letztendlich zu einer Verbesserung der Kundenbeziehungen führt. Durch die Auswahl entsprechend spezifischer Ansätze profitieren Unternehmen sowohl in Bezug auf die Leistungsgenauigkeit als auch auf die Bequemlichkeit, während sie gleichzeitig in der Lage sind, genau das zu bieten, was ihre Kunden benötigen.

Swiss Sovereign Platform: Ihr Schutzschild gegen das Cloud-Gesetz

In einer Zeit, in der digitale Daten das neue Gold sind, ist die Souveränität Ihrer Informationen von größter Bedeutung. Schweizer Lösungen, wie die von InvestGlass angebotene, sind ein Bollwerk gegen einschneidende Gesetze wie den U.S. CLOUD Act. Aber warum sind die Daten durch solche Gesetze gefährdet? Lassen Sie uns eintauchen.

Das Cloud-Gesetz: Ein zweischneidiges Schwert

Der Clarifying Lawful Overseas Use of Data (CLOUD) Act ermöglicht es den US-Strafverfolgungsbehörden, Technologieunternehmen zur Herausgabe von Daten zu zwingen, unabhängig davon, ob diese Daten in den USA oder im Ausland gespeichert sind.

Hauptrisiken:

  • Eingriffe in die Privatsphäre: Auf Daten könnte ohne Ihre Zustimmung oder Ihr Wissen zugegriffen werden.
  • Überschreitung der Zuständigkeiten: Das Gesetz missachtet die internationalen Grenzen und die Datenschutzgesetze anderer Länder.
  • Anfälligkeit von Daten: Die zentrale Datenspeicherung ist ein lukratives Ziel für Sicherheitsverletzungen.

Wie Schweizer Plattformen Zuflucht bieten

Die Schweizer Datenschutzgesetze gehören zu den strengsten der Welt und betonen die Privatsphäre und die Kontrolle der Nutzer.

Schweizer Vorteile:

  • Nicht-US-Gerichtsbarkeit: Unterliegt nicht dem Cloud Act.
  • Strenge Datenschutzgesetze: Umfassende Datenschutzbestimmungen.
  • Daten-Neutralität: Die Schweiz ist weltweit für ihre Neutralität bekannt, auch in der Datenpolitik.

InvestGlass: Die digitale Festung der Schweiz

InvestGlass, eine Schweizer Cloud-Lösung, wurde für Fachleute entwickelt, die eine NON-US Cloud Act-Plattform benötigen.

InvestGlass Vergünstigungen:

  1. Vertriebsautomatisierung: Optimieren Sie Ihren Verkaufsprozess auf sichere Weise.
  2. Compliance-Plattform: Bleiben Sie mit Schweizer Präzision compliant.
  3. Schutz der Daten: Ihre Daten sind vor neugierigen Blicken geschützt.

Auswirkungen auf das reale Leben

Stellen Sie sich vor, Sie sind eine Schweizer Bank. Ihre Kunden vertrauen Ihnen nicht nur ihr Geld, sondern auch ihre Finanzdaten an. Unter dem U.S. Cloud Act könnte dieses Vertrauen kompromittiert werden. Aber mit einer souveränen Schweizer Plattform wie InvestGlass bleiben diese sensiblen Informationen unter dem Schutzschirm der Schweizer Datenschutzgesetze.

Telefonieren Sie die Lösungen von Antoine. Auch, dass Sie einen einfachen Zugang zu einigen KPIs herstellen müssen. Viele Unternehmen verwenden Programme, die mit ihrem CRM verbunden werden. Wenn Sie voll und ganz bei der Sache sind, dann sollten Sie sicherstellen, dass Ihr CRM-Tool mit unabhängigen Bibliotheken arbeiten kann. Die CRM-Plattform kann Google API enthalten. Bei InvestGlass haben wir all diese Bibliotheken entfernt, um das On-Premise-CRM-System wie jede cloudbasierte CRM-Lösung nutzen zu können.

Zusammengefasst:

U.S. Cloud ActSwiss Sovereign PlatformDatenexpositionsrisikoDatenschutzsicherheitInternationale Rechtssprechung BedenkenSchweizerische territoriale DatengesetzeCompliance-KomplexitätVereinfachte Compliance mit lokalen Gesetzen

InvestGlass die beste On-Premise-CRM

Im Bereich der CRM-Plattformen, in dem die Verwaltung von Kundenbeziehungen von entscheidender Bedeutung ist, erweist sich InvestGlass als das herausragende Vor-Ort-System, das sich durch seine robuste Sicherheit als ein in der Schweiz reguliertes Unternehmen auszeichnet. Während sich Unternehmen im Jahr 2024 durch die verschiedenen Angebote bewegen, von cloudbasierten CRM-Systemen wie Zoho CRM bis hin zu Vor-Ort-Lösungen wie Microsoft Dynamics 365 for Sales, Infor CloudSuite CRM und SugarCRM, zeichnet sich InvestGlass durch seinen maßgeschneiderten Ansatz für die Vor-Ort-Bereitstellung aus, der sich perfekt an die spezifischen Geschäftsprozesse anpasst.

InvestGlass zeichnet sich durch ein hervorragendes Workflow-Management aus und bietet eine hervorragende kostenlose mobile Client-App, die sicherstellt, dass Vertriebsteams auch von unterwegs Zugriff auf den gesamten Vertriebsprozess haben, vom Lead-Management bis zur Entwicklung der Vertriebspipeline. Diese kostenlose mobile Client-App mit CRM-Funktionen und Funktionen zur Marketingautomatisierung ermöglicht es Marketingteams, wirkungsvolle Marketingkampagnen mit Präzision und Leichtigkeit zu erstellen.

Wenn es um die Bereitstellung von Software geht, bieten die On-Premise-Systeme von InvestGlass kleinen Unternehmen eine unvergleichliche Kontrolle über ihre Daten und IT-Infrastruktur. Die Plattform eignet sich besonders gut für kleine Unternehmen, die ein hohes Maß an Anpassung und direkter Verwaltung ihrer CRM-Tools benötigen, einschließlich Dokumentenmanagement, Bestandsverwaltung und Kontaktmanagement.

Außerdem hindert die Vor-Ort-Architektur der Plattform sie und viele Anbieter von Cloud-CRM-Lösungen nicht daran, nahtlose Integrationen mit Drittanbietern anzubieten, eine Funktion, die oft mit Cloud-basierten CRMs in Verbindung gebracht wird. Durch die Kombination von CRM-Funktionen mit Service-Tools und professionellen Dienstleistungen ermöglicht InvestGlass den Nutzern, Kundeninteraktionen zu analysieren und E-Mail-Marketingstrategien effizient zu automatisieren.

InvestGlass ist nicht nur ein cloudbasiertes CRM und eine Plattform, sondern eine umfassende Geschäftslösung, die Marketing-, Vertriebs- und Servicetools in einer einzigen Einheit integriert. Seine Cloud Computing-Funktionen sind zwar robust, lassen sich aber am besten nutzen, wenn sie vor Ort eingesetzt werden. Dies gilt insbesondere für Unternehmen, die Wert auf Datensicherheit in Schweizer Qualität legen und eine cloudbasierte CRM-Softwarelösung mit einer zuverlässigen Präsenz vor Ort suchen.

Mit der Fähigkeit, den gesamten Vertriebslebenszyklus zu rationalisieren und die Effizienz der Vertriebsprozesse zu verbessern, hat InvestGlass seine Position als beste CRM-Software für diejenigen gefestigt, die einen On-Premise-Vorteil bevorzugen. Es ist ein Beweis dafür, wie die Kombination von CRM-Funktionen mit Cloud-basierter Agilität und dem sicheren, regulierten Rahmen eines Schweizer Unternehmens einen gewaltigen Vorteil in der heutigen Wettbewerbslandschaft bieten kann.

bestes Vor-Ort-CRM